Unser Angebot

Brombeere


Arapaho
  • Sorte gezüchtet in University of Arkansas, 1993.
  • Triebe erreichen bis zu 5 m Länge, dornenlos, steif und gehoben.
  • Blüten weiß, selbst bestäubend.
  • Früchte groß, schwarz, glänzend, knackig (vertragen Transport gut). Masse einzelner Frucht bis zu 5 g, im Geschmack süß. Charakteristisch für diese Sorte sind kleinere Fruchtkerne als bei den meisten Sorten. Reifen im Juni.
  • Vom Strauch kann man 6-10 kg Früchte erhalten. Trägt Früchte auf zweijährigen Trieben.
  • Die Sorte Arapaho ist in Deutschland und Schweiz rechtlich geschützt, deshalb verkaufen wir diese Sorte nicht in diese Länder.
erhältlich: in Multiplatten M-90 von 2018
in Multiplatten M-40 von IX 2018

Black Satin
  • Strauch erreicht bis 120 cm, Triebe aufrecht.
  • Blütezeit ist Juni.
  • Früchte attraktiv, groß, geschmackvoll, schwarz.
  • Reifen Mitte August.
  • Hoher Ertrag.
  • Sorte winterhart.
erhältlich: in Multiplatten M-90 von 2018
in Multiplatten M-40 von XI 2017

Brzezina PBR
  • Im Unternehmen Sadowniczy Zakład Doświadczalny Instytutu Sadownictwa i Kwiaciarstwa Brzezna, Sp. z o.o. gezüchtete Sorte. "Urheber", das heißt Züchter der Sorte sind Dr. Jan Danek und Mgr. Agnieszka Orzeł. Die Sorte wurde aus der Kreuzung zweier gezüchteter Klone mit den Nummern 90402 und 89403 erhalten.
  • Die Pflanze zeichnet sich durch ein starkes Wachstum aus.
  • Bringt einige bis mehr als ein Dutzend starke Triebe „aus dem Wurzelstock” hervor und bildet keine Wurzelsprosse. Die Triebe sind ohne Dornen, steif mit leichter bogenartiger Krümmung am Gipfel und glatt. Trägt zweimal Früchte an den zweijährigen Trieben. Die zweijährigen Triebe sind im Querschnitt annähernd kreisrund, grün, verzweigen sich oft und bringen zahlreiche fruchttragende Triebe aus den Knospen am Haupttrieb und den Verzweigungen hervor. An einem fruchttragenden Trieb bilden sich etwa 10 Blüten.
  • „Zusammengesetzte“ Blätter, 5 Blättchen, recht breit mit kräftig gezähnten Blatträndern.
  • Blüten groß, weiß.
  • Früchte sind groß, glänzend, schwarz. Als Dessertfrüchte und zur Verarbeitung geeignet, dicht, fest, schmackhaft.
  • Früher Erntetermin - in der ersten Juliwoche.
  • Pflanzen mit geringer Anfälligkeit gegen Durchfrieren.
  • Rechtlich geschützte Sorte.
erhältlich: in Multiplatten M-40 von IX 2018

Chester
  • Erwachsener Strauch erreicht bis zu 1,5 m Höhe und Breite. Aufrechte Wuchsform, keine Stützen erforderlich.
  • Dornenlose Sträucher.
  • Kernige Brombeer-Sorte mit perfektem Geschmack, reifen Ende Juli.
  • Erfordert Schutz gegen Krankheiten: Pilzkrankheit (Anthracnose), Grauschimmel, Verticillium-Welke.
  • Winterhärtezone 5-8 USDA.
erhältlich: in Multiplatten M-90 von 2018
in Multiplatten M-40 von XI 2017

Gallant PBR - neu!
    erhältlich: in Multiplatten M-90 von 2018
    in Multiplatten M-40 von IX 2018

    Loch Ness
    • Sehr populäre Sorte der stachellosen Brombeere, gezüchtet 1988 in Schottland.
    • Früchte sind sehr groß, erreichen ein Gewicht von 5 g, kernig, mit glänzender Fruchtschale. Voll ausgereift schmecken sie ausgezeichnet und sind gut zu lagern. Gute Transportfähigkeit, Handernte empfehlenswert.
    • Die Erntezeit beginnt Mitte August und ended mit den ersten Bodenfrösten.
    • Ihre Grundvorteile sind große Ertragshöhe und sehr gute Fruchtqualität.
    • Außergewöhnlich winterhart.
    erhältlich: in Multiplatten M-90 von 2018
    in Multiplatten M-40 von IX 2018

    Polar PBR
    • Rechtlich geschützte Brombeersorte, gezüchtet im Versuchszentrum Brzezna, einer Filiale des Instituts für Obst- und Zierpflanzenbau in Polen.
    • Bildet geringen Wurzelnachwuchs.
    • Triebe stachellos. Anzahl der diesjährigen Triebe herauswachsend aus dem Wurzelhals des Strauches sogar bis 10.
    • Dessert Früchte, schwarz, mittleres Gewicht 6,8 g.
    • Erntezeit ab Hälfte Juli bis Anfang September. Ertrag vom erwachsenen Strauch kann sogar bis 2 kg betragen.
    • Die Blütenknospen haben eine hohe Frostresistenz, deswegen geeignet für den Anbau im Süden Polens.
    • 'Polar’ Sorte wurde ins Bundessortenamt COBORU am 02.03.2012 eingetragen, Nummer S 590.
    erhältlich: in Multiplatten M-40 von IX 2018

    Triple Crown
    • Sträucher mit steifen Trieben, schneller Wuchs.
    • Früchte eignen sich sowohl für die Weiterverarbeitung wie auch für den direkten Verbrauch, sie sind erstaunlich groß.
    • Normale Reifezeit.
    • Früher Ertragsbeginn und beachtlich große Erträge.
    erhältlich: in Multiplatten M-90 von 2018
    in Multiplatten M-40 von IX 2018

    Datum der letzten Aktualisierung: 2017-11-20

    Nach oben
    Über uns  |  Unser Angebot  |  Erhältlich  |  Bestellungen  |  Neues  |  Anbautipps  |  Galerie  |  Kontakt  |  Links  |  Sitemap  |  Cookie-Politik

    Copyright © 2013 - in-vitro.pl