• Strauch erreicht 1,2-1,8 m, Wuchs aufrecht, Triebe steif.
  • Früchte sind von mittlerer Größe, hellblau, in lockeren Trauben.
  • Ertrag 2,5 bis 5 kg pro Strauch. Früchte reifen am frühsten ungefähr um den 10. Juli. Sie lassen sich nicht lagern, nur für den direkten Konsum geeignet.
  • Die Sorte ist wegen ihrer Winterhärte und früher Reifezeit wertvoll.
  • Winterhart bis zu -37°C (Zone 3 USDA).