• Sorte von Hans Hachmann 1983, registriert 1994. Hybride der Sorten ‘Tarantella’ und ‘Seestadt Bremerhaven’.
  • Wuchs kompakt, flach. Erreicht 130 cm Durchmesser und 80 cm Höhe nach 10 Jahren.
  • Blätter glanzlos, dunkelgrün, bis 13 cm Länge und 6 cm Breite.
  • Blüten zweifarbig, der äußere Rand der Blütenblätter anfangs hellrot, später rotrosa, das Innere der Blüte anfangs weiß, später rosa. Auf dem oberen Blütenblatt gestreute gelbbraune Fleckchen. Blüten zahlreich mit bis zu 5,5 cm Durchmesser, 14-15 Blüten im Blütenstand.
  • Winterhart bis zu –22°C (–24°C).