Gattung:Flieder

Michel Buchner

Syringa vulgaris
  • Der Strauch wächst breit, erreicht die Höhe bis 3-4 m.
  • Einzelne, purpurrote Blüten mit Violett-Farbton, doppelte Rispen. Er blüht spät und verlängert die Blütezeit von Fliedern. Er blüht reichlich. Wenn die Blütenständer verblühen, sind sie heller. Der Strauch bevorzugt einen sonnigen Stand, doch er wächst auch an einer halbschattigen Stelle.
  • Winterhärtezone 4 USDA.