• Sorte abstammend von der ‘Duke’ Sorte, Züchter James F. Hancock, Michigan State University, USA.
  • Strauch erreicht 1,5 m Höhe und 1 m Breite.
  • Selbstbestäubende Sorte, Kreuzbestäubung verbessert jedoch die Qualität und Größe der Früchte.
  • Länge der Beeren 1,1-1,4 cm, Durchmesser 1,5-1,9 cm, mittlere Fruchtmasse 1,6 g, Farbe violett blau, kleine und trockene Blattstielnarbe. Die Größe der reifen Früchte ist sehr gleichmäßig. Im Vergleich zur Sorte ‘Bluecrop’ ist die Frucht fester, Geschmack viel besser, viel längere Lagerungszeit möglich. Dessertfrüchte, zum Gefrieren, für Marmeladen, für Gelees, Joghurts.
  • ‘Draper’ reift einige Tage nach der Sorte ‘Duke’, aber vor der Sorte ‘Bluecrop’. Ideale Sorte für maschinelle Ernte.
  • Eignet sich nicht für zu feuchte und zu kalte Standorte!
  • Beansprucht Schutz gegen Moniliose (Fruchtfäule).
  • Winterhart bis -29°C (Zone 5 USDA).
  • Patentnummer US PP15,103 P2, Datum der Registrierung 24. August 2004, CPVO – Application & Right garanted File No. 20050224.