• ‚Just Add Cream‘ ist eine neue Erdbeersorte, die von der Kreuzung herkömmlicher Sorten und Sorten mit rosafarbenen Blüten (Fragaria x ananassa) entstanden ist.
  • Die Staude wächst kompakt – kissenförmig und erreicht etwa 30 cm Länge und 50 cm Breite. Sie ergibt wenige Stecklinge und mehrere Früchte. Die Pflanze stirbt im Winter ab und wächst im Frühjahr nächsten Jahres wieder nach.
  • Sie blüht von Anfang Mai bis zum ersten Frost.
  • Sie beginnt früh zu fruchten – und zwar bis zum Herbst; was sie aber von anderen auf dem Markt erhältlichen Erdbeersorten unterscheidet, ist ihr außergewöhnlicher Geschmack. Sie vereint die Süße und Größe herkömmlicher Erdbeersorten mit einem besonderen Geschmack der Alpenerdbeere. Der Geschmack ist kräftiger und stabiler über die ganze Saison.
  • Ertragreiche Art: bis 1 kg pro Pflanze.
  • Am besten wächst sie an einem sonnigen Standort. Während der Hitze sollten die Pflanzen regelmäßig bewässert werden, und beim kühlen Wetter dürfen sie nicht übergegossen werden.
  • Diese Sorte zeichnet sich durch zahlreiche dekorative Vorteile aus – in Töpfen gepflanzt bildet sie schöne Kaskaden, und die Pflanzen überzeugen mit jeder Menge rosafarbener Blüten und roter Früchte gleichzeitig, wodurch sie sich sehr attraktiv präsentieren.
  • Sie lässt sich hervorragend in Töpfen auf Terrassen und Balkons anbauen. Sie kann auch im Boden angebaut werden; dann empfiehlt es sich, den Boden an den Pflanzen zu mulchen, um den Kontakt der Früchte mit dem Boden zu minimieren.