• Seit 1988 in den USA kultiviert.
  • Entwickelt sich zu dichten aufrechten Sträuchern bis zu einer Höhe von 1,3-1,6 m.
  • Früchte sind groß, aromatisch und sehr schmackhaft, in lockeren Trauben (ähneln den Früchten von der Sorte ‚Spartan‘). Reife Früchte bleiben lange am Strauch, nicht abfallend. Handernte empfehlenswert.
  • Früchte vertragen Transport gut. Früchte fangen im August an zu reifen, Reifezeit dauert ungefähr 3 Wochen. In den USA verzeichnete man Ernten von 6 kg pro Strauch.
  • Sorte sehr vermehrungswürdig wegen der späten Reifezeit, Widerstandsfähigkeit und guter Qualität der Früchte.
  • Winterhart bis -34°C (Zone 4 USDA).