Gattung:Himbeere

Meeker

In der Produktion:

  • Eine amerikanische Himbeersorte.
  • Die Sorte fruchtet an zweijährigen Trieben.
  • Der Strauch wächst schnell und kräftig. Das V-System hat sich für den Anbau dieser Himbeersorte bewährt. Junge Triebe wachsen in gleichem Tempo.
  • Die Früchte sind dunkelrot, glänzend, klein (durchschnittlich von 2-5 g), gut im Geschmack, mit intensivem Aroma, knackig, kegelförmig. Nach der Ernte werden die Früchte etwas weicher und dunkler; lassen sich gut transportieren. Sie können mechanisch geerntet werden. Perfekt für Säfte, Marmelade, Gelees.
  • Die Sorte zeichnet sich durch ihre mittelfrühe Reifungszeit. Ertragreich (im Durchschnitt: 3-4 kg/lfm). Die Erntezeit dauert etwa 4 Wochen.
  • Die Sorte ist mittelbeständig gegen Triebkrankheiten. Die Triebe, die im Winter durchfrieren, sind krankheitsanfällig. Beständig gegen Wurzelkrankheiten, kleine Anfälligkeit für Grauschimmel. Die Pflanze ist nicht anfällig für Viruserkrankungen.
  • Durchschnittlich winterhart.